Genussland Kärnten

mit Mag.a Carmen Delsnig
(Historikerin, Austria Guide & Genussguide)

Es gibt so viele besondere Genussland-Betriebe in Kärnten, dass wir locker die nächsten Jahre zu tun haben werden, um zumindest einen Bruchteil zu besuchen. Diesmal sind wir entlang der Drau unterwegs.

TERMIN: Freitag, 6. August 2021
TREFFPUNKT: 9.15 Uhr Bahnhof Velden
REFERENTIN: Mag.a Carmen Delsnig
(Historikerin, Austria Guide & Genussguide)

ROUTE: Wir haben viel vor auf unserer Genussland-Kärnten-Tour, deshalb starten wir pünktlich um 9 Uhr am Bahnhof in Velden. Unsere erste Station ist der bio-zertifizierte SONNHOF in St. Egyden, wo sich nicht nur selbst gepresste Öle im Sortiment finden, sondern auch handgemachte Seifen, liebevoll genähte Taschen, Liköre, Säfte, Marmeladen, Hanfsamen und sonstige Köstlichkeiten. Weiter geht es nur ein paar Kilometer entlang der Drau bis nach Treffen, wo gleich es gleich drei Biobauernhöfe gibt. Einen Blick hinter die Kulissen wird uns auch beim BAUERNHOF/KMETJA WEBER in Selkach gewährt und beim und beim BIOHOf KUMER in Fellersdorf. Wer im letzten Jahr bei der Hofläden-Tour Klagenfurt dabei war, kennt unsere letzte Station bereits, den FORELLENHOF JORDE in Viktring, wo wir den Genussland-Tag ausklingen lassen.

Foto: Logo Genussland Kärnten

UNKOSTENBEITRAG: 42 Euro (inkl. ein Getränk, eventuelle Verkostungen und Fisch-Platte beim Forellenhof)
INFO + ANMELDUNG: 0664-1929 758, kulturradpfade2018@gmail.com

Wir bitten unbedingt um vorherige Anmeldung, damit wir die Teilnehmer über eine mögliche Absage der Tour bei Schlechtwetter informieren können. Außerdem findet die Tour nicht statt, falls es im Vorfeld zu wenig Anmeldungen gibt.

Gleich hier zur Tour anmelden:

Ihre Daten werden lediglich so lange gespeichert, wie es für die jeweilige Tour notwendig ist. Nach Ablauf der Tour werden Ihre Daten sofort gelöscht, außer Sie melden sich zum Newsletter an.